Artist Edition # 3

GON (Christina Steiner)

Christina Steiner feierte nach Abschluss ihres Studiums bei Raf Simons und Veronique Branquinho an der Universität für angewandte Kunst in Wien und der Gründung ihres Labels GON 2013 schnell international Erfolge. Als Fixstern auf der Paris Fashion Week
präsentiert sie in der Modemetropole und vertreibt ihre Kollektionen erfolgreich in New York, Los Angeles, Kopenhagen, Murcia, Tokyo und Osaka.
Für die WODKA LINIA ARTIST EDITION #3 by GON werden die Flaschen flächig, mit Mustern der aktuellen Kollektion, mittels Wassertransferdruck von Christina Steiner händisch überzogen.
Die dreidimensionalen Formen der Flaschen erzeugen einen stofflichen Charakter und bekleiden jede Flasche individuell.